Sehr geehrte Mitglieder,

 

wie im letzten Anschreiben vom Januar schon gemutmaßt, hat der Vorstand aufgrund der derzeit vorherrschenden Covid 19 Situation und den damit verbundenen offiziellen Versammlungsverboten und Einschränkungen beschlossen, die für den 12. März 2021 geplante Generalversammlung mit Neuwahlen abzusagen.

Wir sind mit dieser Absage den Empfehlungen der Fischereiverbände nachgekommen.

Diese Versammlung wird dann im März 2022 stattfinden. Die Einladung erfolgt dann wieder rechtzeitig mit Anschreiben.

Die Besatzzahlen und Fangstatistik sowie der Kassenbericht liegen zum Zeitpunkt der eigentlichen Versammlung bei Markus Strohmaier und Stefan Weimeir vor und können bei Bedarf telefonisch angefragt und eingesehen werden.

Die Vorstandsmitglieder nehmen ihre Aufgaben bis zur nächsten Generalversammlung wahr.

Eine weitere Information wird ca. zwei Wochen vor dem geplanten Anfischen erfolgen.

Franz Erber

1. Vorstand FVL

Nach oben